Aktuelles

Ausstellung

blattwerk
Uschi Krempel | Druckgrafik | Fine Art Printmaking

Ausstellung vom 10. Juni – 16. Juli 2022
Uschi Krempel ist samstags und am 30. Juni zu den Öffnungszeiten in der Galerie.

ep.contemporary | Pohlstr. 71 | 10785 Berlin (U1/3 Kurfürstenstr. oder U2 Bülowstr.)
geöffnet: Do–Fr 15:00–18.30 | Sa 14:00–18:00

Vernissage: Freitag, 10. Juni 2022, 19:00 – 21:00
Finissage: Samstag, 16. Juli 2022, 15:00 – 18:00

Lesung (Lyrik) mit Lars Arvid Brischke: Samstag, 25. Juni 2022, 17:00

Tag der Druckkunst

Jahresausstellung des Graphik-Collegium Berlin e.V. und Druckvorführung Kaltnadelradierung

Führung durch die Jahresausstellung 2022 des Graphik-Collegium Berlin e.V. in der Galerie des Studio Bildende Kunst, Informationen rund um den Verein und Druckvorführung der Kaltnadelradierung mit der Möglichkeit, selbst kleine Druckgraphiken herzustellen.

Ort und Zeit

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin
17 bis 19 Uh

Beteiligte Künstler/innen

Georg Bothe, Inge Gräber – Druckvorführung
Bärbel Ambrus – Galerieführung
weitere Künstler*innen des Graphik-Collegium Berlin e.V.

Ansprechpartner/in

Georg Bothe
E-Mail: graphik-collegium-berlin(at)web.de
Telefon: Studio Bildende Kunst: 030 5532276

Für den Besuch gilt: 3G-Regel + FFP2-Maske

Tag der Druckkunst – Graphik-Collegium

Ausstellungen

Kunstkalender 2022 MorgenWelten

Kalender2022_Deckblatt

Projekt „MITTENMANG“

Abschlussausstellung Projekt "MITTENMANG"

oskar | freiwilligenagentur

Weitlingstr. 89, 10317 Berlin

Abschlussausstellung

Ausstellung: 22. Januar bis 18. März 2022
Eröffnung: 21. Januar 2022, 16 Uhr

Öffnungszeiten:
Di 14 – 17 Uhr, Do 10 – 17 Uhr

Telefon: Tel. 030 / 746 858 740
E-Mail: info@oskar.berlin
Internet: www.oskar.berlin

Projekt „LitfaßLaunen

Projektbeginn:

Freitag, 11. Februar 2022, 15 Uhr

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Str. 13,

10365 Berlin-Lichtenberg

Anmeldung, Rückfragen:

graphik-collegium-berlin@web.de bzw. 0177 5614879

Georg Bothe: Pretty Vacant LXVIII, e.a., I-VI,2010

„Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.“ Maxim Gorki

Der Verein Graphik-Collegium Berlin versteht sich als eine Vereinigung von Freunden der bildenden Kunst und Künstlern, deren Ziel es ist, Kunst und Kultur zu fördern und den Kunstsinn der Bevölkerung zu erweitern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der zeitgenössischen künstlerischen Druckgrafik. In diesem Sinne wollen wir Kunst durch vielfältige Veranstaltungen der Öffentlichkeit nahebringen, durch Ausstellungen, Vorträge und Vorführungen, Diskussionen, Kunstreisen u.ä. wie auch durch Publikationen. Desgleichen ist das Engagement bei den vielfältigsten künstlerischen und kulturellen Aktivitäten, Projekten der Kinder- und Jugendarbeit, der Seniorenarbeit, der Arbeit mit benachteiligten Menschen u.v.a.m. wichtiges Anliegen.
Wir wirken an unterschiedlichen Orten, zentraler Punkt ist jedoch das STUDIO BILDENDE KUNST in Berlin-Lichtenberg (Träger: Kulturring in Berlin e.V.), das als Galerie und Werkstatt für künstlerische Graphik auf eine über vierzigjährige Traditionslinie verweisen kann. Die denkmalgeschützte Villa Skupin im Stil der 1920er Jahre ist mit ihrer Möglichkeit der Verbindung von künstlerischen Schaffen und Präsentation vielen unserer Mitglieder ein bedeutsamer und fruchtbarer Ort für ihre Arbeit und so hat sich unser Verein hier auch seinen Sitz gewählt. Besuchen Sie uns bei unseren Veranstaltungen, Sie sind herzlich eingeladen.

„Ein Lob der Druckgraphik –
Das Graphik-Collegium Berlin e.V.
Volkhard Böhm